Startseite
Altlasten
Baugrund
Gebäuderückbau
BGR 128
SiGeKo (BaustellV)
Referenzen
Kontakt
Qualifikationen
Downloadbereich
Impressum
Links


Mit Hilfe des Kontaktaufnahmeformulars können Sie sich mit dem Büro in Verbindung setzen und um Zusendung weiterer Informationen oder um Abgabe eines Angebotes bitten. Im Falle einer Angebotsanfrage ist die gleichzeitige Hereingabe von Plänen und Beschreibungen (Kurzform) für die Erstellung der Offerte hilfreich. Aufgrund der besonderen Herausforderungen bei Altlastenuntersuchungen verbinde ich die Angebotserstellung gerne mit einem für Sie kostenfreien Ortstermin, um den Umfang der Feld- und Laborarbeiten besser abschätzen zu können.

Altlastenerkundung:

  • Lageplan einschließlich der Lage von Verdachtsflächen
  • Art des Altstandortes (z.B. Kfz-Werkstatt, Tankstelle)
  • Nutzungshistorie (sofern bekannt)

Baugrunduntersuchungen:

  • Lageplan und Schnittzeichnung des Neubaus
  • Art des Neubaus (z.B. Halle, Wohnhaus)
  • Anzahl der Geschosse
  • unterkellert/nicht unterkellert
  • Grundrißfläche des Neubaus
  • Sind besondere Lasten abzutragen?
  • Ist Niederschlagswasser auf dem Grundstück zu versickern?


Dipl.-Geol. Rudolf Petersen jr.

Beratender Geowissenschaftler BDG

Am Schienenberg 1b

D-46499 Hamminkeln
Tel.: +49-(0)2852-909050       Fax: +49-(0)2852-909051

E-Mail: Rudolf.Petersen@t-online.de